Lebenshilfe Solingen – Förderer innovativer und umweltfreundlicher Technologien

Ein Nahwärme-Netz für Solingen

Zur Sicherung der Wärmeversorgung der Lebenshilfe-Gärtnerei initiierte die Lebenshilfe Solingen im Jahr 2005 die Errichtung eines innovativen und umweltfreundlichen Holzhackschnitzel-Heizwerkes. Als starker Partner übernahm die EDL Solingen GmbH die Planung, Finanzierung und Errichtung des Heizwerkes samt Aufbau des Wärmenetzes zur Versorgung der angeschlossenen Gebäudeflächen.
Das Holzhackschnitzel-Heizwerk auf dem Gelände der Gärtnerei in der Langhansstraße ist eines der größten in Nordrhein-Westfalen. Es versorgt 50.000 Quadratmeter Gebäudefläche und 4.000 Quadratmeter Gewächshäuser mit Biowärme. An das Netz angeschlossen sind neben der Lebenshilfe-Gärtnerei auch die St. Lukas Klinik, das St. Joseph Altenheim, das Verwaltungsgebäude Bonnerstraße der Stadt Solingen und die Werbeagentur von Mannstein GmbH.

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Die Wärmegewinnung über ein Holzhackschnitzel-Heizwerk trägt zum Klimaschutz bei, da die Verbrennung von Biomasse gegenüber den fossilen Energieträgern wie Kohle und Erdöl mehrere Vorteile hat. Zum einen ist Holz ein nachwachsender Energieträger, zum anderen ist es regional zu beziehen und lange Transportwege entfallen. Ein Teil der Biomasse stammt direkt aus der Lebenshilfe-Gärtnerei.
Die Verbrennung der Holzschnitzel gilt als CO2-neutral. Die Pflanze setzt bei der Verbrennung exakt die Menge CO2 frei, die sie zuvor in ihrem Leben gebunden hat. Die natürliche Verrottung setzt im Vergleich zur Verbrennung genau dieselbe Menge CO2 frei. Laut Umweltbundesamt wird unsere Umwelt durch ein Holz-Heizwerk zu 85 bis 92 Prozent weniger mit CO2 belastet als durch die Nutzung fossiler Energieträger.

Partner und Betreiber

Die Beschaffung und Bereitstellung der Biomasse übernimmt die Lebenshilfe-Gärtnerei. Die Solinger Stadtwerke liefern das Gas, das für die Spitzen- und Reserveversorgung benötigt wird.
Die EDL Solingen GmbH ist Betreiber des Holzhackschnitzel-Heizwerkes in der Langhansstraße. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Solingen GmbH (SWS) ist die EDL Solingen GmbH regionaler Anbieter von wirtschaftlichen Energiekonzepten. Die EDL Solingen GmbH betreibt effiziente Heizungsanlagen, berät Kunden in Sachen Gebäudemodernisierung und unterstützt sie als erfahrener Energie-Contracting-Partner.

 
 
 

© 2013 Lebenshilfe Ortsvereinigung Solingen e.V. - Freiheitstraße 9-11, 42719 Solingen, E-Mail: info@lebenshilfe-solingen.de