Unser heilpädagogisches Menschenbild

Unsere Grundhaltung ist geprägt von Respekt vor der Vielfalt der Menschen. Wir möchten Jeden in seinem „So-sein“ annehmen.

Mit dem Gelingen, den anderen Menschen in seinen Beweggründen für sein Tun zu verstehen, kann eine von Vertrauen und gegenseitiger Annahme geprägte, tragfähige zwischenmenschliche Beziehung entstehen. Eine solche Basis ist der Beginn von einem Prozess des Wachsens und Werdens.

Neben dem heilpädagogischen Förderbedarf gilt es, die individuellen Stärken und Kompetenzen zu entdecken und zu unterstützen.

Wir möchten Möglichkeiten und Wege des Kindes unterstützen, um seine Eigenständigkeit und soziale Kompetenz zu entwickeln.

 


„Nicht gegen den Fehler,
sondern für das Fehlende.“

Moor

 
 
 
 

© 2013 Lebenshilfe Ortsvereinigung Solingen e.V. - Freiheitstraße 9-11, 42719 Solingen, E-Mail: info@lebenshilfe-solingen.de